Artikel 6: Check-In und Betreten des Flugzeugs

Abs. 1: Check-In

(1) Die Check-In-Fristen sind an verschiedenen Flughäfen unterschiedlich. Passagiere müssen rechtzeitig an den Flughäfen erscheinen, um vor der angegebenen Zeit alle Check-In-Formalitäten, wie die Überprüfung des Tickets, Gepäckaufgabe und die Ausstellung der Bordkarten zu durchlaufen. Dazu ist ein gültiges Ausweisdokument der Passagiere erforderlich.

(2) Passagiere, die über eine gültige Flugreservierung verfügen, können direkt an den Check-In Schaltern einchecken. Passagiere, die über keine gültige Reservierung für einen Flug verfügen, werden nach den Regelungen von Hainan Airlines als Standby-Passagiere eingecheckt, sofern Plätze auf dem Flug verfügbar sind.

 

Abs. 2: Betreten des Flugzeuges

Passagiere müssen rechtzeitig nach dem Check-In und den Sicherheitsüberprüfungen am Flugsteig eintreffen, der am Check-In von Hainan Airlines bekannt gegeben wird. Passagieren, die nicht rechtzeitig erscheinen oder deren Reisedokumente ungültig oder unvollständig sind, kann Hainan Airlines das Betreten des Flugzeuges verweigern und die Reservierten Plätze stornieren um einen verspäteten Abflug zu vermeiden. Hainan Airlines haftet nicht für Verluste oder zusätzliche Kosten, die dem Passagier aufgrund der Nichtbeachtung dieser Regelung entstehen.